Zvoove App

Tarifvertrag und noch viel mehr: Für Gesundheits- und Pflegetalente bei P24

Sandburgen-Bauer und Pflege-Stars setzen sich seit dem Beginn ihrer Berufstätigkeit mit einem Tarifvertrag auseinander. Denn der Tarifvertrag regelt ihre Arbeitszeiten ebenso wie ihr Gehalt. Wer im Gesundheits- und Sozialwesen sein Talent entfaltet, sollte wissen, was es mit dem für ihn gültigen Tarifvertrag auf sich hat.

Der Tarifvertrag enthält alle Rechtsnormen rund um den Arbeitsvertrag: inklusive Inhalt, Abschluss und Beendigung eines Arbeitsverhältnisses. Weiterhin regelt der Tarifvertrag sämtliche Rechte und Pflichten beider Vertragsparteien – also die der Arbeitgeber beziehungsweise Arbeitgeberverbände einerseits und der Arbeitnehmer, vertreten durch die Gewerkschaften, andererseits. Arbeitnehmer sollten wissen, dass Unternehmen, die tarifgebunden arbeiten, in der Regel etwas besser bezahlen als solche, die ihre Gehälter frei verhandeln.

Gesundheits- und Sozialprofis können auf ihre bereits gute tarifliche Vergütung noch eins drauflegen – wenn sie sich bei Promedis24 als Talente bewerben. Denn der Personaldienstleister für die Gesundheits- und Sozialbranche hat die perfekten Jobangebote für Mee(h)rwoller, angefangen mit einer Bezahlung, die jeden Tarifvertrag überbietet. Hinzu kommen persönliche Benefits wie das Extra an Urlaub oder tolle Moneten-Prämien.

Tarifvertrag im Gesundheitswesen

In der Gesundheitsbranche schließen beispielsweise Bund, Gemeinden, Länder, Wohlfahrtsverbände oder kirchliche Träger sowie private Unternehmen Tarifverträge für ihre Kliniken und Krankenhäuser ab. Für die ambulante Versorgung und Pflege gibt es hingegen nicht so flächendeckende Tarifverträge. Einer von ihnen ist der bundesweit gültige Tarifvertrag für Medizinische Fachangestellte.

Für jede Berufsgruppe ist im jeweiligen Tarifvertrag das Einkommen genau geregelt – vom Einstiegsgehalt bis zum Endgehalt. Ein Tarifvertrag sieht hier eine Staffelung nach Stufen vor. Diese Gehälter gemäß Tarifvertrag werden regelmäßig neu verhandelt und angepasst. Wer eine Leitungsfunktion innehat oder schon viele Jahre in seinem Beruf tätig ist, hat gemäß Tarifvertrag die Aussicht auf ein deutlich höheres Einkommen. Für Pflegehelden im stationären oder teilstationären Bereich orientiert sich das Einkommen am gesetzlichen Mindestlohn. Die tariflichen Stundenlöhne werden diesen niemals unterschreiten.

Auch ihre vorgesehene Wochenarbeitszeit in Vollzeit können Pflege-Fachkräfte dem Tarifvertrag entnehmen – ebenso wie ihre zustehenden Urlaubstage. Aktuell sind dies im Mittel 30 Tage im Jahr für Pflegefachkräfte.

Tarifverträge werden durch Gewerkschaften vertreten

Große Gewerkschaften wie etwa ver.di treten regelmäßig mit der Forderung nach einer Anpassung von Gehältern gemäß Tarifvertrag an Politik und Öffentlichkeit heran. Um ihrem Anliegen Nachdruck zu verleihen, können Gewerkschaften zum Streik aufrufen. Anfang 2019 konnten so deutlich höhere Gehälter erwirkt und in den Tarifverträgen festgehalten werden. Freuen dürfen sich unter anderem Gesundheits- und Krankenpfleger, Physiotherapeuten und Sozialarbeiter.

Der im Tarifvertrag festgelegte Nachtzuschlag oder Überstundenzuschläge und mehr werden durch die Bemühungen der Gewerkschaften ebenfalls regelmäßig angepasst. So handeln die Gewerkschaften im Sinne der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer im Sozial- und Gesundheitssektor und sorgen dafür, dass der Tarifvertrag stets einen fairen Lohn widerspiegelt.

Über den Tarifvertrag hinaus: Für Gernarbeiter im Sozial- und Gesundheitswesen bei Promedis24

Promedis24 ist der Personalexperte für therapeutische Berufe, medizinische Berufe, soziale Berufe und Jobs in der Altenpflege. All diesen Berufsgruppen liegen Tarifverträge zugrunde. Dass diese bei Promedis24 in jeder Hinsicht beachtet werden, ist selbstverständlich – und dient einfach nur als Basis. Denn das erste Sahnehäubchen bei Promdis24 ist etwa die übertarifliche Bezahlung. Das zweite ist die individuelle Arbeitszeitgestaltung: Vollzeit, Teilzeit, Minijob, mit Diensten oder ohne: Promedis24 macht’s möglich.

Sie sind ein Moneten-Möger oder Freizeit-Freuer, der die Vorgaben des Tarifvertrages für Erzieher oder Examinierte Altenpfleger hinter sich lassen möchte? Dann sagen wir: Herzlich Willkommen bei Promedis24. Rufen Sie uns an und sagen Sie uns, mit welchen Goodies wir Ihren Tarifvertrag versüßen dürfen! Promedis24 hat die besten Jobs im Gesundheits- und Sozialwesen und macht aus einem Tarifvertrag einfach mehr.

Blitzbewerbung

Worauf noch warten? Wir mögen mutige Chancennutzer!