Zvoove App

Lieblingsjob finden

Dresden – Jobs im Sozialwesen mit Kultur und Herz

Die Barockstadt Dresden zieht mit Architektur, Kunst und Kultur Millionen von Touristen aus aller Welt an. Mehr als 50 Museen und über 35 Theater sowie ein wunderschönes Stadtbild mit legendären Bauwerken wie Frauenkirche, Semperoper und Zwinger verleihen der Stadt an der Elbe ein besonderes Flair. Ihren Kunstschätzen, ihrer mediterranen Atmosphäre und der malerischen Lage im Elbtal hat die Stadt den klangvollen Beinamen Elbflorenz zu verdanken.

In der Vorweihnachtszeit freuen sich die Menschen jedes Jahr aufs Neue über den berühmten Dresdner Stollen und den schon im Jahre 1434 begründeten Striezelmarkt – einen der ältesten Weihnachtsmärkte Deutschlands. Zur Hauptstadt des Freistaates Sachsen gehört allerdings auch, dass sie das Kunststück vollbracht hat – bislang einmalig in Europa – ihren vormals gefeierten Status als UNESCO-gelistete Weltkulturerbestätte wieder zu verlieren – durch den Bau einer offenbar dringend benötigten und von der Mehrzahl der Einwohner befürworteten Brücke über die geschützten Elbwiesen.

Berufsaussichten für Helferherzen: Arbeiten im Sozialwesen von Dresden

Der abstrakte Begriff Sozialwesen deckt einen riesigen Bereich ab. Für die einen steht das Sozialwesen für die Summe aller sozialen Berufe, also Sozialarbeit oder Heilpädagogik beispielsweise, andere verstehen darunter einen Bereich bestimmter Studiengänge, und wieder andere legen vielleicht den Fokus auf einen Teil eines Staatsgefüges. Was jedem inzwischen klar sein dürfte: Es gibt zahlreiche Jobs im Sozialwesen, und Fachkräfte werden auch hier händeringend gesucht. Zu diesen Jobs gehören unter anderem

  • Sozialpädagoge (m/w/d)
  • Sozialarbeiter (m/w/d)
  • Sozialpädagogischer Assistent (m/w/d)
  • Heilpädagoge (m/w/d)
  • Heilerziehungspfleger (m/w/d)
  • Heilerziehungspflegehelfer (m/w/d)
  • Jugend- / Heimerzieher (m/w/d)
  • Sozialassistent (m/w/d)
  • Pädagogische Fachkraft (m/w/d)
  • Pädagogische Hilfs- oder Ergänzungskraft (m/w/d)
  • Erzieher (m/w/d)
  • Sozialbetreuer (m/w/d)
  • Hauswirtschafter (m/w/d)

Jobs im Sozialwesen von Dresden – Das macht Sinn!

Das Sozialwesen gehört zu den wesentlichen Aufgaben eines Staates und ist eine bedeutende Säule der sozialen Marktwirtschaft. Im Sozialwesen werden die soziale Arbeit und die soziale Praxis zusammengefasst – immer eng verknüpft mit dem Sozialsystem eines sozialen Staatssystems. In Deutschland ist das Sozialwesen sogar im Grundgesetz verankert, und zwar in Artikel 20 Absatz 1, wo von einem sozialen Bundesstaat die Rede ist. Das bedeutet, dass jeder Mensch, der sich in einer schweren Notlage befindet, fordern kann, dass ihm der Staat helfend zur Seite steht.

Allgemeine Aufgaben des Sozialwesens sind Fürsorge – wie etwa Alten- und Jugendhilfe – und Vorsorge, wozu Sozialversicherungen oder die Beamtenvorsorge gehören. Hilfe aus dem Sozialwesen kann Geld sein, aber auch Sach- oder Dienstleistungen. Wer was oder wie viel, wann und unter welchen Bedingungen für wie lange erhält, das regelt die Sozialgesetzgebung. Maßgeblich für viele Bereiche sind die Vorschriften des zwölfteiligen SGB, wohinter sich das Wort Sozialgesetzbuch verbirgt. 

Das Sozialwesen von Dresden – Beratung und Betreuung mit Herz

Die Arbeitsfelder im Sozialwesen sind so unterschiedlich wie die Bedürfnisse der Menschen. Einen wichtigen Teil des Sozialwesens stellen etwa Sozialpädagogen, Erzieher, Heilpädagogen und Heilerziehungspfleger dar. Einrichtungen, in denen sie das Sozialwesen ganz praktisch umsetzen, sind unter anderem

  • Kindertagesstätten und Horte
  • Vor-, Grund-, Förder- und Ganztagsschulen
  • Kinder-, Jugendwohn- und Erziehungsheime
  • Tages- und Werkstätten für Menschen mit Behinderung
  • (Kinder-)Krankenhäuser und Kliniken
  • Einrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe
  • Einrichtungen der Pflegeberatung
  • Eltern- und Familienberatungsstellen
  • Suchtberatungsstellen
  • Ambulante soziale Dienste
  • Vorsorge- und Reha-Kliniken
  • Alten- und Pflegeheime
  • Sozial-, Gesundheits- und Jugendämter
  • Obdachloseneinrichtungen
  • Justizvollzugsanstalten und Resozialisierungseinrichtungen
  • Einrichtungen für Geflüchtete

Wenn Sie selbst ein soziales Wesen sind, das im Sozialwesen arbeiten möchte, dann haben Sie den wichtigsten Schritt schon gemacht: Sie haben uns gefunden. Den Rest regeln wir gerne für Sie. Denn Promedis24 hat es sich zur Aufgabe gemacht, genau den passenden Arbeitsplatz für Fach- und Hilfskräfte im Sozialwesen zu finden. Das können wir gut, denn darauf haben wir uns spezialisiert. Dabei haben wir individuelle Bedürfnisse und familienfreundliche Arbeitszeiten immer im Blick. 

Lieblingsjob finden im Sozialwesen von Dresden? Gerne mit Promedis24!

Freie Stellen gibt es im malerischen Dresden aktuell jede Menge. Es herrscht Fachkräftemangel, wohin man nur schaut. Suchen Sie auch gerade eine neue Herausforderung im Sozial- oder Gesundheitsbereich? Vielleicht sogar in oder um Dresden? Dann finden Sie doch mit Promedis24 Ihren Traumjob! 

Die freundlichen Personalprofis haben sich darauf spezialisiert, individuelle Wünsche mit den spannendsten Stellen aus dem Sozial- und Gesundheitsbereich zu kombinieren. Überlassen Sie die Jobsuche also getrost den findigen Möglichmachern von Promedis24, und setzen Sie ganz neue Prioritäten für sich selbst: Entdecken Sie die Traumstadt Dresden!

Blitzbewerbung

Worauf noch warten? Wir mögen mutige Chancennutzer!