Lieblingsjob finden

Arbeiten als Krankenpflegehelfer (m/w/d) in Freiburg

 

Berufliche Perspektiven als Krankenpfleger (m/w/d) in Freiburg

Die Nachfrage an qualifizierten Krankenpflegehelfern ist in den letzten Jahren rasant gestiegen, so dass den Bewerbern zahlreiche Beschäftigungsmöglichkeiten offenstehen. Der stetig höher werdende Anteil an älteren Menschen lässt diese Nachfrage in den nächsten Jahren sogar weiter steigen. Der Job darf somit, auch für die Zukunft, als absolut krisenfest bezeichnet werden. Auch in Freiburg werden engagierte Krankenpflegehelfer händeringend gesucht. Jedes Jahr besuchen mehr als drei Millionen Menschen das schöne Freiburg. Neben der wiederaufgebauten mittelalterlichen Altstadt sowie diversen Hochschulen und Forschungsinstituten zählen nicht weniger als sieben Naturschutzgebiete zu den Magneten der Stadt. Die 230.000-Einwohner-Gemeinde an der Dreisam ist die südlichste Großstadt Deutschlands und eine der wärmsten noch dazu. In Freiburg werden die meisten „Tropennächte“ gezählt: Nächte, in denen die Temperatur nicht unter 20 Grad fällt.

Die Freiburger sind bekannt dafür, besonders gern ins Kino zu gehen. Doch auch das Theater- und Musikangebot der Stadt ist groß. Zu den Freiburger Arbeitgebern gehören neben dem großen Universitätsklinikum etwa auch kleinere Unternehmen aus der Medizintechnik. Auch Tourismus und Weinbau spielen natürlich eine Rolle. Die Arbeitslosenquote in Freiburg lag im Juli 2018 bei 3,3 Prozent. Die Job-Aussichten sind entsprechend gut.

Was den Krankenpflegehelfer (m/w/d) so besonders macht

Krankenpflegehelfer sind überdurchschnittlich hilfsbereite, einfühlsame und belastbare Teamplayer, die keinerlei Berührungsängste im täglichen Umgang mit kranken Menschen haben. Sie haben ein natürliches Gespür für die Bedürfnisse kranker Menschen, wissen was ihnen fehlt und wie sie ihnen helfen können. Wichtige Eigenschaften über die ein Krankenpflegehelfer verfügen sollte:

  • Kontaktbereitschaft und überdurchschnittliche Hilfsbereitschaft
  • Teamfähigkeit
  • Einfühlungsvermögen, Geduld und Ausdauer
  • stark ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein
  • körperliche Fitness
  • gute kommunikative Fähigkeiten und Menschenkenntnis
  • psychische Stabilität und Belastbarkeit
  • Gute Beobachtungsgabe

Arbeitgeber für Krankenpflegehelfer (m/w/d) in Freiburg

Krankenpflegehelfer wirken helfend bei Therapiemaßnahmen mit, sorgen für einwandfreie hygienische Zustände, übernehmen Assistenzaufgaben und unterstützen somit die Pflegefachkräfte bei der täglichen Versorgung und Pflege der Patienten. Sie werden, auf Anweisung und unter Aufsicht, mit allgemeinpflegerischen und hauswirtschaftlichen Tätigkeiten betraut. Mögliche Arbeitsumfelder sind:

  • Krankenhäuser und Kliniken
  • Facharztpraxen und Gesundheitszentren
  • Altenwohn- und Altenpflegeheime
  • Wohnheimen für Menschen mit Behinderung
  • Einrichtungen der Kurzzeitpflege

Potentielle Arbeitgeber für Krankenpflegehelfer in Freiburg sind das Universitätsklinikum Freiburg, das Evangelische Diakoniekrankenhaus, das St. Josefskrankenhaus, das Loretto-Krankenhaus, das Bruder-Klaus-Krankenhaus sowie zahlreiche weitere Krankenhäuser, Kliniken, Facharztpraxen, Gesundheitsdienste und medizinische Versorgungszentren. Oder aber sie werden als Krankenpflegehelfer ein Teil der wunderbaren Promedis24 Welt und lassen sich von unseren Spezialisten bei der Suche nach Jobangeboten für Krankenpflegehelfer in Freiburg helfen.

Karrieremöglichkeiten als Krankenpflegehelfer (m/w/d) in Freiburg

Das Durchschnittsgehalt für Krankenpflegehelfer in Freiburg liegt bei ungefähr 2.100 Euro brutto. Viele nutzen eine Ausbildung zum Krankenpflegehelfer als Einstieg in die Gesundheitsbranche und bilden sich im Anschluss entsprechend weiter. Oft spezialisieren sie sich auf eine spezielle Fachpflege, wie Altenpflege oder Kinderpflege.

Angeboten werden solche Weiterbildungen vom Universitätsklinikum Freiburg sowie dem Kreiskrankenhaus Emmendingen.

Bewerbern mit Hochschulberechtigung steht jedoch auch ein Studium in beispielsweise Pflege- und Gesundheitswissenschaft oder Medizin- und Pflegepädagogik offen.

Bewerbungstipps für Krankenpflegehelfer (m/w/d)

Ihre Bewerbung können Sie wahlweise per Post oder E-Mail versenden. Ein persönliches Motivationsschreiben kann ein sehr guter Weg sein Ihre persönlichen Talente und Begabungen hervorzuheben. Einige Firmen sehen solche Bewerbungsschreiben noch immer sehr gerne. Viele Arbeitgeber sind jedoch schon moderner und bieten ihren Bewerbern die Möglichkeit einer schnelleren Online- Bewerbung, die oft mit einem gemeinsamen Gespräch oder Telefoninterview verbunden ist. Wichtiges Augenmerk sollten Sie aber in jedem Fall auf einen aussagekräftigen Lebenslauf, Ihre Zeugnisse und fachlichen Dokumente legen. Besonders schnelle und mutige Durchstarter wählen die unkomplizierte Blitzbewerbung bei Promedis24 und lassen sich von unseren Spezialisten im Gesundheits- und Sozialwesen bei der Suche nach ihrem neuen Traumjob als Krankenpflegehelfer in Freiburg helfen. Werden Sie Teil der wunderbaren Promedis24 Welt und bewerben Sie sich jetzt!

Blitzbewerbung

Worauf noch warten? Wir mögen mutige Chancennutzer!