Corona-Chaos?
Keine Panik - We care for you!

Wir organisieren Ihre Kinderbetreuung und kümmern uns um Hol- und Bringservice für Risikogruppen.

Notfallhotline (deutschlandweit): 030/ 86 321 495-00

Lieblingsjob finden

Boomtown Bonn: Wunderbare Jobs in der Krankenpflege

Bonn bietet zahlreiche Lieblingsjobs im Bereich Krankenpflege und zählt zu den Orten mit sehr guten Zukunftschancen. Die schöne Stadt gehört darüber hinaus zu den Gemeinden mit besonders niedriger Arbeitslosenquote. Im Juli 2018 belief sich diese auf 5,4 Prozent. Gut 70 Prozent der Bonner Beschäftigten sind in der Dienstleistungsbranche beschäftigt. Die Einwohnerzahl steigt, und die Zahl der Arbeitsplätze auch. Die Gründe für Bonns hohe Kaufkraft sind vielfältig: Dazu gehören gut bezahlte Arbeitsplätze und viele hoch qualifizierte Arbeitnehmer.

Prägend für den Bonner Arbeitsmarkt sind die vielen Ministerien, Behörden, Verbände und Organisationen. Viele Bundesbehörden sind nach der Wende von Berlin nach Bonn umgezogen. Kein Wunder, dass der Bund in Bonn der größte Arbeitgeber ist. Hinzu kommen etwa 170 internationale Institutionen und Nichtregierungsorganisationen. Auch Deutsche Post, Telekom und Postbank sowie die Universität mit ihrem Universitätsklinikum gehören zu den größten Arbeitgebern. In Bonn gibt es zahlreiche Krankenhäuser und Kliniken. Das macht Bonn zu einem wahren Magneten für Profis aus der Krankenpflege!

Krankenpflege in Bonn – Nächstenliebe und Berufung

Die spannende Geschichte der Krankenpflege ist noch älter als der einstige römische Standort Bonn und reicht Jahrtausende zurück. Schon die Frühmenschen kümmerten sich umeinander. Den Job, für den einst vor allem Angehörige – meist Frauen – und später Ordensschwestern zuständig waren, erledigen heute Menschen mit anerkannter Berufsausbildung: Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w) sowie ihre Kollegen aus ähnlichen Berufsgruppen.

Viele sehen in der Krankenpflege nicht nur einen Job, sondern ihre Berufung. Es ist ihnen eine Herzensangelegenheit zu pflegen und zu helfen. Die Aufgaben in der Krankenpflege sind zudem sehr vielfältig und können in Städten wie Bonn ambulant oder stationär erledigt werden. Auch jeder Patient ist anders – Menschen aus allen Altersgruppen können auf professionelle Krankenpflege angewiesen sein. Zu den typischen Aufgaben in der Krankenpflege zählen etwa:

  • Übernahme grundpflegerischer Tätigkeiten und die Unterstützung dabei
  • Durchführung ärztlicher Anordnungen
  • Überwachung von Therapiemaßnahmen
  • Assistenz bei diagnostischen Maßnahmen sowie
  • Pflegeprozessplanung und Dokumentation der durchgeführten pflegerischen Tätigkeiten

Entwicklungen und Arbeitsfelder in der Krankenpflege

Die professionelle Krankenpflege entwickelte sich an den verschiedensten Orten der Welt. Um 300 vor Christus etwa wurden in Indien erste Regeln für die Versorgung in Krankenhäusern aufgesetzt. Das Christentum brachte den Aspekt der tätigen Nächstenliebe ans Krankenbett. Auch in der Blütezeit des Islam machte die Medizin große Fortschritte. In Deutschland professionalisierte sich die Krankenpflege vor allem in den vergangenen Jahrhunderten. 1781 wurde in Mannheim die erste öffentliche deutsche Krankenpflegeschule eröffnet. Seit den 80er Jahren kann man sogar Pflegewissenschaften studieren. Heute gehört zu den Aufgaben der Krankenpflege auch, Erkrankungen in einer Gesellschaft vorzubeugen.

Die Einrichtungen, in denen gute Krankenpflege gefragt ist, sind ebenso faszinierend wie unterschiedlich. Dazu gehören in Bonn etwa:

  • Krankenhäuser und Kliniken
  • Facharztpraxen
  • Wohn- und Pflegeheime für Senioren
  • Wohn- und Pflegeheime für Menschen mit Behinderung
  • Ambulante Pflegedienste

Wer in der Krankenpflege arbeiten möchte, ist typischerweise ein Gernhelfer, der sein Herz auf dem richtigen Flecken trägt – natürlich auch in Bonn.

Krankenpflege in Bonn: Vielfältige Jobs mit Perspektive

Krankenpflege(fach)kräfte werden händeringend gesucht, auch in Bonn. Wie Sie diese günstige Situation am besten für sich nutzen können, das verraten Ihnen gern die freundlichen Personalexperten von Promedis24, die seit Jahren auf Jobs im Gesundheitsbereich spezialisiert sind – auf erfüllende und ins Leben passende Jobs, die glücklich und zufrieden machen.

Die Stadt Bonn verfügt über ein großes Angebot an Einrichtungen, die gutes Personal im Bereich Krankenpflege benötigen. Vom klassischen Schichtdienst bis hin zu individuellen, familienfreundlichen Arbeitsmodellen ist auch in Bonn alles möglich. Bei Promedis24 arbeiten unter anderem:

  • Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)
  • Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger (m/w/d)
  • Gesundheits- und Pflegeassistenten  (m/w/d)
  • Krankenpflegehelfer (m/w/d)

Neben dem Bereich der Arbeitnehmerüberlassung in der Krankenpflege kümmern sich die versierten Potenzialausschöpfer von Promedis24 auch um die Direktvermittlung von Fach- und Führungskräften in Jobs mit Leitungsaufgaben. Dazu gehören etwa:

  • Einrichtungsleitungen (m/w/d)  
  • Stationsleitungen (m/w/d)
  • Abteilungsleitungen (m/w/d)
  • Standortleitungen (m/w/d)
  • oder Wohngruppenleitungen (m/w/d)

Nach dem Motto „Zusammenfügen, was zusammen gehört“ entstehen wahre Lieblingsjobs und beiderseitig wertvolle Kontakte zwischen Bonner Kundeneinrichtungen und motivierten Kollegen aus der Krankenpflege.  

Blitzbewerbung

Worauf noch warten? Wir mögen mutige Chancennutzer!