Lieblingsjob finden

Jobs in Gelsenkirchen: Arbeiten im Gesundheitswesen!

Gelsenkirchen bietet neben Fußball und tollen Jobs im Gesundheitswesen einen vielfältigen Arbeitsmarkt. Nach der Blütezeit der Montanindustrie wendete sich der Standort Gelsenkirchen modernen Technologien zu wie etwa der Solarenergie. Doch auch die Bedeutung des Dienstleistungssektors stieg an. Gelsenkirchen gehört nach einer Studie zu den unternehmerfreundlichsten Städten Deutschlands, weist aber auch eine hohe Arbeitslosenquote auf.

Zu den in Gelsenkirchen ansässigen Unternehmen zählen unter anderem BP Gelsenkirchen/Ruhr Oel, die Energieversorger E.ON und ELE, die Gelsenwasser AG, die als Deutschlands größter Wasserversorger mehr als 1100 Mitarbeiter beschäftigt, oder auch der Solaranlagen-Produzent Vaillant. Gelsenkirchen ist Hoch- und Fachhochschulstandort. Es gibt diverse Forschungsinstitute und eine der wenigen Fachschulen für Floristen. Gelsenkirchen verfügt zudem über ein Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Duisburg-Essen und das Kirchliche Bildungszentrum für Gesundheitsberufe im Revier. Keine schlechten Bedingungen für Herzmenschen aus dem Gesundheitswesen.

Ziele und Aufgaben im Gesundheitswesen

Das Gesundheitswesen ist mit seinen rund viereinhalb Millionen Arbeitsplätzen einer der größten Wirtschaftszweige Deutschlands, was auch in Gelsenkirchen zu spüren ist. Zahlreiche Jobs im Gesundheitswesen sind dabei sogar noch unbesetzt, denn der Fachkräftemangel ist riesig. 75 Prozent der Ausgaben im Gesundheitswesen werden über Steuern und Sozialabgaben finanziert. Die restlichen 25 Prozent von Arbeitgebern sowie privaten Organisationen und Haushalten.

Zu den übergeordneten Zielen des Gesundheitswesens gehören:

  • gleicher Zugang für alle
  • hohe Qualität und
  • langfristige Finanzierbarkeit

Zu den vielen konkreten Aufgaben im Gesundheitswesen von Gelsenkirchen gehören unter anderem:

  • Alten- und Krankenpflege
  • Ärztliche Untersuchungen, Diagnosen und Operationen
  • Zahnpflege und Mundhygiene
  • Therapien und Massagen
  • Organisation und Assistenz
  • Leitung und Personal

Entwicklungen und Arbeitsfelder im Gesundheitswesen

Im 19. Jahrhundert begannen viele Staaten damit, Bereiche durch Gesetze und Institutionen zu regeln. Als Meilensteine gelten in Deutschland etwa Bismarcks Sozialgesetzgebung von 1883 und die damit eingeführte Krankenversicherung. Der medizinische Fortschritt und die demografische Entwicklung sind wesentliche Faktoren, die zur Dynamik im Gesundheitswesen beitragen. Das gilt auch in Städten wie Gelsenkirchen. In Deutschland gehört das Gesundheitswesen heute zu den bedeutendsten Wirtschaftssektoren. Wegen unserer alternden Gesellschaft wird die Nachfrage nach Pflege- und Gesundheitsleistungen sogar noch größer werden.

Zu den typischen Arbeitsfeldern für Menschen, die im Gesundheitswesen tätig sind, gehören in Gelsenkirchen unter anderem:

  • Krankenhäuser und Seniorenheime
  • Therapeutische Praxen (etwa für Logopädie, Psychotherapie, Ergotherapie, Physiotherapie etc.)
  • Gesundheitszentren und Sportvereine
  • Einrichtungen für Menschen mit Behinderungen
  • Reha-Einrichtungen

Das Gesundheitswesen von Gelsenkirchen bietet für Menschen mit den verschiedensten Interessen und Talenten eine große Auswahl anspruchsvoller und abwechslungsreicher Jobs.

Traumjob im Gesundheitswesen finden mit Promedis24

Zu den typischen Berufen im Gesundheitswesen von Städten wie Gelsenkirchen, in denen engagierte Frauen und Männer ihre Leidenschaft für Medizin und Pflege ausleben, gehören etwa:

  • Allgemein- oder Facharzt (m/w/d)
  • Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)
  • Medizinischer Fachangestellter (m/w/d)
  • Krankenpflegehelfer (m/w/d)
  • Pflegeassistent (m/w/d)
  • Rettungsassistent (m/w/d)
  • Stationsassistent(m/w/d)
  • Operationstechnischer Assistent (m/w/d)

Promedis24 hat sich auf Lieblingsjobs im Gesundheitsbereich spezialisiert und beschäftigt zahlreiche Fach-und Hilfskräfte, die engagiert und glücklich ihrer Berufung folgen. Vom klassischen Schichtdienst bis hin zu individuellen, familienfreundlichen Arbeitsmodellen ist auch in Gelsenkirchen alles möglich.

Neben dem Bereich der Arbeitnehmerüberlassung im Gesundheitswesen kümmern sich die Möglichmacher von Promedis24 auch um die Direktvermittlung von Fach- und Führungskräften in Jobs mit Leitungsaufgaben. Dazu gehören unter anderem:

  • Einrichtungsleitungen (m/w/d)
  • Stationsleitungen (m/w/d)
  • Heimleitungen (m/w/d)
  • Pflegedienstleitungen (m/w/d) und
  • Wohnbereichsleitungen (m/w/d)

Frei nach dem Motto „Zusammenfügen, was zusammen gehört“, entstehen wundervolle Jobs und beiderseitig wertvolle Kontakte zwischen Gelsenkirchener Kundeneinrichtungen und motivierten Kollegen aus dem Gesundheitswesen. Fühlen Sie sich angesprochen? Dann sprechen Sie uns an!

Blitzbewerbung

Worauf noch warten? Wir mögen mutige Chancennutzer!