Corona-Chaos?
Keine Panik - We care for you!

Wir organisieren Ihre Kinderbetreuung und kümmern uns um Hol- und Bringservice für Risikogruppen.

Notfallhotline (deutschlandweit): 030/ 86 321 495-00

Zockende Senioren: Der Videospieltrend im Altersheim

Vom Rollator aufs Motorrad? Was unmöglich klingt, wird zur Realität in Deutschlands Senioreneinrichtungen. Denn immer mehr Häuser verfügen über Videospielangebote, die ältere Menschen begeistern und richtig Schwung in die Bude bringen.

Gesundheit: Bewegung als therapeutischer Ansatz im Pflegeheim

Wer die berühmte „Wii“ von Nintendo kennt, hat schon mal eine gute Vorstellung, wie die „MemoreBox“ funktioniert. Die von einem Hamburger Start-up-Unternehmen entwickelte therapeutische Spielekonsole findet in immer mehr Seniorenheimen einen Platz und funktioniert per Bewegungssteuerung. Da fährt die Oma Motorrad (nein, nicht im Hühnerstall!), dort spielen zwei Bewohner Tischtennis, oder es wird so fröhlich gekegelt wie zu besten Vereinszeiten. Sechs Spiele sind verfügbar, und sie haben alle gemeinsam, dass sie auf ältere Menschen mit Bewegungseinschränkungen konzipiert sind. Jeder ist fit genug, keiner muss sich außen vor fühlen, denn die Bewegungsspiele können im Stehen, aber auch im Sitzen oder sogar vom Rollstuhl aus gespielt werden. Neben dem Spielspaß haben sie aber auch eine zentrale Funktion: Die geistigen und motorischen Fähigkeiten der Bewohner auf einem guten Niveau zu halten – oder gar ein wenig zu verbessern.
Und so funktioniert’s: Will man zum Beispiel Motorrad fahren, wird auf einer Leinwand das Gefährt auf einer Straße rollend angezeigt. Durch Bewegungen und Körperhaltungen lässt sich die coole Maschine steuern – hier ist Reaktionsvermögen gefordert. Und ein wenig Gedächtnistraining ist auch gefragt, denn der Spielende muss ein festgelegtes Ziel sowie die Fahrtroute gut einprägen.

Senioren sind wachsende Zielgruppe für Videospielentwickler

Noch stecken die „Health Games“, also Spiele mit therapeutischem Ansatz, in den Kinderschuhen. Die „MemoreBox“ wurde zumindest bundesweit von der Barmer Krankenkasse gesponsert und sehr gut angenommen. Tatsächlich investiert die Computerspiele-Branche vermehrt in Angebote für Senioren. Denn die haben richtig Lust darauf. 9,5 Millionen Ältere zocken regelmäßig, so der Verband Game. Sie haben sogar einen Namen: „Silver Gamers“. Laut dem Verband lieben Senioren vor allem die digitalen Versionen von Spieleklassikern von Skat oder auch Rätsel-Apps, etwa für Sudoku. Ego-Shooter und Co. bleiben denn doch eher der jugendlichen Zielgruppe vorbehalten. Aber auch die Bewegungsspiele sind immer stärker im Kommen und werden beispielsweise in den Niederlanden schon sehr häufig in Senioreneinrichtungen angewandt.
Die Studie „Nutzung und Nutzen des Internets im Alter“ der Stiftung Digitale Chancen bestätigt den Trend. Daran nahmen 300 ältere Menschen in 30 Senioreneinrichtungen teil. Acht Wochen lang durften sie ein Tablet-Leihgerät mit vorinstallierten Apps benutzen, zu denen auch beliebte Spiele wie „Angry Birds“ und „Candy Crush“ gehörten. Das Ergebnis: Tatsächlich wurden die Spiele intensiv genutzt. Weibliche Spielfans widmeten sich dabei am liebsten Kreuzworträtseln oder Mah-Jongg. Männer versuchten sich neben Kartenspielen auch mal in Fußball oder Eishockey.

Verspielt und kreativ: Pflegehelden freuen sich auf den Traumjob von Promedis24

Wie erfüllend und immer wieder überraschend die Arbeit mit Senioren sein kann, das wissen Sie als Herzmenschen der Pflegebranche natürlich. Gerne wecken Sie in Ihren Senioren-Schützlinge den Spieltrieb, egal, ob bei der nachmittäglichen Poker-Runde oder ein paar coolen Bewegungs-Games. Mit ihrer positiven Energie sind Sie Gerne-Kümmerer, Funkensprüher und Lächeln-Zauberer. Ihre Kreativität ist in Deutschlands Pflegeeinrichtungen gefragt – und Promedis24, der Profi der Arbeitnehmerüberlassung im Sozial- und Gesundheitssektor, findet für Sie den Wohlfühlarbeitsplatz. Tutti Completti mit Wunscharbeitszeiten und Traumstadt. Machen Sie noch heute einen Beratungstermin bei Promedis24, damit wir Ihnen das vollkommene Berufsglück schenken können!

Wissensdurst? Hier geht es weiter...

Entdecken Sie jetzt die vielfältigen Möglichkeiten in der wunderbaren Welt von Promedis24