RETTmobil 2019

Die beeindruckende Entwicklung, der ausgezeichnete Ruf und der enorme Erfolg der RETTmobil von einer nationalen Fachausstellung zur internationalen Top-Messe gründet auf drei Säulen: Fachmesse, Fortbildung und Mobilität.

Die RETTmobil ist nicht die größte Messe, aber eine der bedeutendsten ihrer Art weltweit. Sie präsentiert Produkte, Innovationen und Dienstleitungen: Erzeugnisse namhafter Hersteller von Kranken- und Rettungsfahrzeugen sowie von renommierten Ausstellern aus den Bereichen Fahrzeugausrüstungen, Notfallmedizin, Bekleidung, Funktechnik, Verlage, Fachverbände, Hilfsorganisationen, Feuerwehr und Bundeswehr sowie Produkte von vielen mit der Gesamtthematik befassten Branchen.

Eine wichtige Ergänzung des umfangreichen Informationsangebots der RETTmobil ist das Fachprogramm mit namhaften Referenten.  „Aus der Praxis - für die Praxis“ lautet das Motto der zahlreichen medizinisch-rettungsdienstlichen Fortbildungen und Workshops. Die Bedeutung der RETTmobil wird erneut durch die aktive Beteiligung der Arbeitsgemeinschaften der Leiter der Berufsfeuerwehren in Deutschland (AGBF Bund) und die Arbeitsgemeinschaften der Feuerwehren im Rettungsdienst (AG FReDI) bei Messeforum und Rahmenprogramm unterstrichen.

Die Attraktivität  der RETTmobil wird ganz wesentlich durch das Thema der Mobilität bestimmt; erfahrbar und erlernbar bei Vorführungen und Übungen. Dazu bietet das Freigelände mit Offroad-Park und integrierter Teststrecke erstklassige Voraussetzungen. Hier können alle Interessenten Mobilität mit aktuellster Fahrzeug- und Rettungstechnik hautnah und eindrucksvoll erleben. Die Bundeswehr stellt eine Vielzahl neuer Sanitätsfahrzeuge vor.

 

Weiterführende Informationen: https://www.rettmobil.org/index.php/de/

Ort der Veranstaltung: Wolf-Hirth-Straße, 36041 Fulda

Wissensdurst? Hier geht es weiter...

Entdecken Sie jetzt die vielfältigen Möglichkeiten in der wunderbaren Welt von Promedis24